Einträge von Doris Wetzig

WARNUNG! GEMEINDEBRIEFE SIND KOSTENLOS! GEBEN SIE KEIN GELD DAFÜR!

Wir erhielten Informationen, dass ausländische Mitbürger versuchen, in Bergstedt den kostenlosen Gemeindebrief mit irgendwelchen Geschichten an Bürger zu verkaufen, zum Teil an der Haustür. Unser Gemeindebrief ist kostenlos und wird kostenlos durch die – meist persönlich bekannten – ehrenamtlichen Bergstedter Mitbürger verteilt. Die Polizei wurde verständigt.  

Gemeinsam zum Kirchentag – Jugendliche auf dem Weg nach Berlin und Wittenberg

Kirche feiern … Anmeldung bitte bis 26.2.2017! Vom 24. – 28. Mai findet in Berlin und Wittenberg der Evangelische Kirchentag statt. Gemeinsam mit DIR und 150.000 anderen Menschen aus Deutschland und der ganzen Welt wollen wir mit einer Gruppe aus Bargteheide und Volksdorf dort Kirche erleben. Unter dem Motto: „Du siehst mich“ werden wir eine […]

Dank dem bisherigen Kirchengemeinderat

Es waren bewegte Jahre mit Höhen und Tiefen, Phasen des gelingenden Neuanfangs und manche schwere Krisenzeiten, die zu bewältigen waren. Allen, die Zeit und Kraft investiert haben, die das Gemeindeleben mit guten Ideen und mit der Bereitschaft Verantwortung zu tragen unterstützt haben, sei an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich gedankt. Der neue Kirchengemeinderat hat sich am 8. Januar 2017 konstituiert. Pastor Richard Tockhorn wurde zum Vorsitzenden, […]

Kaffeeklappe für Senioren

Seit bald zweieinhalb Jahren heißt es in Bergstedt: „Foffteinmaken un in de Kaffeeklapp gahn“. Nun übernimmt Reinhild Becker die Senioren-Kaffeeklappe, die Holger Schulz 2014 ins Leben rief. Seitdem kommen Damen und Herren ab circa 60 Jahren aus der Region gern dort hin. Alle 14 Tage in den geraden Kalenderwochen dienstags von 14.30 bis 16 Uhr ist die Kaffeeklappe […]

Über neue und alte Bergstedter

Das Café International ist inzwischen zu einer bekannten Einrichtung geworden: Jeden Sonntag zwischen 15 und 17 Uhr treffen sich alteingesessene Bergstedter mit neuen Bewohnern des Stadtteils und Besuchern, die „nur mal so“ vorbei kommen, um unsere schöne Kirche zu sehen. Bei Kaffee, Tee und Kuchen sitzen Menschen zusammen, die einfach einen Klönschnack halten wollen, Lust […]