Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Angst oder Liebe – Lichtspiel im Kirchspiel

17. Mai , 19:30 - 22:00

Am 17. Mai um 19.30 Uhr geht es im Lichtspiel weiter mit einem französischen Filmdrama von Eléonore Faucher aus dem Jahr 2004. Der Film erzählt in stimmungsvollen Bildern und mitunter hypnotischen Einstellungen von einer Mutter, die eine wird, und einer Mutter, die eine war. Das Frauendrama wurde mit Preisen ausgezeichnet, unter anderem in Cannes.

Der Inhalt:
Die 17-jährige Claire träumt davon, Perlenstickerin zu werden, aber ihr Leben sieht anders aus: Sie arbeitet im Supermarkt und ist ungewollt schwanger. Vor ihrer Umwelt versteckt Claire, dass sie ein Kind bekommt. Sie gibt vor, schwer krank zu sein, und schafft es auf diese Weise krankgeschrieben zu werden. Das eröffnet ihr nicht nur

die Möglichkeit, das Kind unbemerkt zur Welt zu bringen, sondern sie kann sich auch stärker um ihr Hobby des Perlenstickens kümmern. Durch Zufall wird sie von der Haute Couture-Stickerin Madame Mélikian eingestellt, deren Sohn kurz zuvor ums Leben gekommen ist. Claire kündigt ihren Supermarktjob und fängt bei Madame Mélikian an. Die beiden Frauen arbeiten schweigsam für sich, nehmen einander aber wahr. Sie kommunizieren durch ihre Arbeit, das Perlensticken.

Quelle: filmstarts.de

Eintritt, Getränke und Knabbereien sind frei – eine Spende zur Deckung der Kosten wird daher gern und dankend angenommen

Details

Datum:
17. Mai
Zeit:
19:30 - 22:00
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Gemeindehaus Langer Saal

Veranstalter

Kirche Bergstedt
Telefon:
040 – 604 91 56
Webseite:
http://www.kirchebergstedt.de