Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lichtspiel im Kirchspiel

19. Mai , 19:30 - 23:00

Bildschirmfoto 2017-03-05 um 17.40.09

Ein Schrei nach Freiheit…

In dem am 19. Mai gezeigten Politdrama von 1987 geht es um den Anti-Apartheids-Aktivisten Steve Biko, dem damit ein filmisches Denkmal gesetzt wurde.

Inhalt:

Wie schon Martin Luther King vor ihm hat auch Steve Biko einen Traum: Wir schreiben das Jahr 1977. Südafrika steht noch immer im Zeichen der Apartheid. Steve Biko setzt sich als Anführer der Black-Consciousness-Bewegung für ein Ende der Rassentrennung ein und ist somit ein Dorn in den Augen der Machthaber. Dies bringt ihm die Aufmerksamkeit des für den Daily Dispatch schreibenden Journalisten Donald Woods ein, der die Hintergründe aus erster Hand erfahren möchte. So sehr er noch anfänglich kritisch den politischen Ansichten Bikos gegenüber steht, lässt er sich doch von dessen Charisma einnehmen und zu einem Augen öffnenden heimlichen Besuch in den schwarzen Townships überreden. Fortan versucht er alles in seiner Macht stehende, um Steve Biko zu unterstützen. Als Sicherheitskräfte Biko auf dem Weg zu einer politischen Veranstaltung in Kapstadt aufhalten, ihn schwer verletzen und er schließlich in Polizeigewahrsam verstirbt, setzt Donald Woods alles daran, um die Wahrheit an die Öffentlichkeit zu bringen. Dabei bringt er nicht nur sein Leben, sondern auch das seiner Familie in Gefahr.

Freitag, 19.05.2017, 19.30 Uhr Gemeindehaus Langer Saal

Eintritt, Getränke und Knabbereien sind frei – eine Spende zur Deckung der Kosten wird daher gern und dankend angenommen

Details

Datum:
19. Mai
Zeit:
19:30 - 23:00
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Gemeindehaus Langer Saal

Veranstalter

Kirche Bergstedt
Telefon:
040 – 604 91 56
Webseite:
http://www.kirchebergstedt.de