Einträge von Doris Wetzig

Nachösterliche Betrachtung – ein geistliches Wort

Wir haben das Osterfest gefeiert – das größte Fest der Christenheit. Unsere Kirchen blieben zu. Aber die Botschaft dringt auch durch auch geschlossene Türen in unsere Seele: „Der Herr ist auferstanden, ja, er ist wahrhaftig auferstanden!“ Jesus hat dem Tod die Macht genommen und schenkt neues Leben. Die Ostergeschichte von den Engeln am Grab macht […]

ACHTUNG! Nur Telefonische Sprechzeiten zu den bekannten, o.g. Terminen

Das Gemeindebüro ist auf in der momentanen Situation nur telefonisch erreichbar zu den bekannten Zeiten: MO, DI, FR. 9.00-11.00 Uhr DO 16.00-17.30 Uhr Bitte übermitteln Sie uns Ihre Anliegen telefonisch oder per e-mail an buero@kirchebergstedt.de. Pastor Tockhorn können Sie jederzeit in allen seelsorgerischen oder sonstigen Fällen telefonisch erreichen. Manchmal liegt einem in dieser schweren und chaotischen Zeit etwas […]

ABSAGE VON GOTTESDIENSTEN UND VERANSTALTUNGEN

In den evangelischen Kirchen im Norden werden vorerst keine Gottesdienste stattfinden. Somit folgen wir den staatlichen und kirchlichen Anweisungen und Handlungsempfehlungen,um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, so gut es geht. Zum persönlichen Gebet oder auch einem persönlichen Gespräch mit dem Pastor/der Pastorin werden wir sonntags von 15-17 Uhr für Einzelpersonen die Kirche geöffnet halten. Die […]

Ich bin bei Euch alle Tage – schriftliche Andacht zum Gründonnerstag

Ich bin bei Euch alle Tage  Liebe Gemeinde, zum Gründonnerstag hören wir die Zusage Jesu „Ich bin bei euch, alle Tage“. Sogar bis an das Ende der Welt. Dieser Zusage Jesu vergewissern wir uns vor allem im Abendmahl, das Jesus am Tag vor seiner Kreuzigung mit seinen Jüngern gefeiert hat. Daran erinnern wir normalerweise am […]

Brief zur 4. Corona-Woche am 6.4.20 von Susanne von der Lippe

Liebe Leserin, lieber Leser! Nun beginnt die 4. Coronawoche. Bald gilt einen Monat lang das, was wir eigentlich für unvorstellbar erachtet hatten: Wir bleiben zuhause. Und nicht nur wir – „stay at home“ – das gilt mittlerweile für mehr als die Hälfte aller Menschen dieser Welt. Unser Zuhause haben wir neu entdeckt, den Esstisch, den […]

Hoffnungsläuten – Innehalten und Beten am Mittag

  Halte inne, denk an das, was dich tröstet und stärkt. Bitte für die Menschen, die Kraft brauchen! Die Bischöfinnen und Bischöfe der Nordkirche rufen zu einer nordkirchenweiten Aktion auf. In ganz Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern sollen mittags um 12 Uhr die Glocken läuten, als Zeichen der Hoffnung in schwerer Zeit. Glocken rufen Christen seit vielen […]