Bildschirmfoto 2020-03-14 um 08.25.55

ABSAGE VON GOTTESDIENSTEN UND VERANSTALTUNGEN

In den evangelischen Kirchen im Norden werden vorerst keine Gottesdienste stattfinden. Somit folgen wir den staatlichen und kirchlichen Anweisungen und Handlungsempfehlungen,um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, so gut es geht.

Zum persönlichen Gebet oder auch einem persönlichen Gespräch mit dem Pastor/der Pastorin werden wir sonntags von 15-17 Uhr für Einzelpersonen die Kirche geöffnet halten. Die aktuelle Predigt wird ausliegen.

Alle Gottesdienste werden ab sofort bis mindestens Ende April abgesagt. Das gilt auch für die Konfirmationen im April, die Gottesdienste am Gründonnerstag und Karfreitag und die Ostergottesdienste. Das fällt uns besonders schwer, aber wir werden Sie auf der Internetseite unserer Gemeinde auch in dieser Zeit mit geistlichen Worten begleiten. Schauen Sie immer mal wieder herein.

Hinsichtlich Taufen, Trauungen und Trauerfeiern sprechen Sie bitte mit dem zuständigen Pastor/der zuständigen Pastorin. In der Kirche können sie vorerst leider nicht stattfinden.

Auch alle anderen Veranstaltungen fallen bis mindestens Ende April aus (Chöre, Konfirmandenunterricht, Seniorenkreise, Kaffeeklappe, Cafe International, Lichtspiel im Kirchspiel…)

Trotz alledem rücken wir innerlich zusammen, auch wenn wir äußerlich Abstand halten sollten.

Nutzen Sie die Möglichkeiten des Gottesdienstes z.B. im Fernsehen jeden Sonntag im ZDF um 9:30 Uhr. Sie werden im Wechsel zwischen evangelischen und katholischen Gottesdiensten gesendet. Auch da werden wir uns der ökumenischen Verbundenheit stärker bewusst.

Auch gibt es die Möglichkeit, jeden Sonntag um 10 Uhr einen Radiogottesdienst zu hören auf NDR. Dieser findet ebenfalls im Wechsel zwischen katholischen und evangelischen Gottesdiensten statt. Das Programm hierzu finden Sie unter dem Link:  NDR Radiokirche

Bitte denken Sie an ältere Bekannte und Nachbarn, die vielleicht Hilfe beim Einkauf brauchen, um sich nicht so sehr den Begegnungen auszusetzen und fragen Sie nach, ob Hilfe sinnvoll/erwünscht ist.

Das Kirchenbüro ist vorerst geschlossen, Telefonisch und per Mail bleiben wir aber erreichbar:

Kirchenbüro (Dörte Wenker): 040-6049156 (Mo von 9-12 Uhr und Do. von 12-17 Uhr)
info@kirchebergstedt.de

Pastor Richard Tockhorn: 040-6049166 (unabhängig von Öffnungszeiten)
pastor.tockhorn@kirchebergstedt.de
Sprechen Sie ggf. auf den Anrufbeantworter. Wir rufen Sie dann zurück.